Weitere Achtsamkeitsangebote

Achtsames Selbstmitgefühl

Sonntag: 12.09.2021

Achtsames Selbstmitgefühl beschreibt eine innere Haltung uns selbst gegenüber in schwierigen Situationen. Es ist eine mitfühlende, gütige und weise Art in herausfordernden Zeiten mit uns selbst umzugehen. Anstelle von Selbstkritik versuchen wir eine großzügige und wohlwollende Haltung einzunehmen. Wenn unsere menschlichen Ressourcen erschöpft sind, Misserfolge oder Scheitern eines Projektes erlebt werden, ist es schwierig ein Wertgefühl für uns selbst aufrecht zu erhalten. Tröstlicher und stärkender ist hier eine mitfühlende, gütige und weise Haltung uns gegenüber – ein achtsames Selbstmitgefühl.

Der Kurs „Achtsames Selbstmitgefühl“ basiert auf dem "MSC" mindful self-compassion Programm nach Dr. Kristin Neff und Dr. Christopher Germer. Beide begannen 2010 MSC als Kursangebot zu entwickeln.

Zeit:
12.09.2021 von 9.30 bis 17.00 Uhr

Kosten:
Kursgebühr: 30,-€
Organisationsgebühr: 15,-€
Freiwillige Spende für das Meditationszentrum

Kursort:
Buddha-Haus, Klarastraße 4, 80636 München, Neuhausen

Anmeldung und weitere Infos:
https://buddhahaus-muenchen.de/event/rita-paulus-achtsames-selbstmitgefuehl/

oder direkt per Email an:ritapaulus(at)posteo.de
Rita Paulus - Vertiefungskurs – weiterführendes Achtsamkeitsangebot

Betrachte einmal die Dinge
von einer anderen Seite,
als du sie bisher sahst,
denn das heißt ein neues Leben beginnen.

(Marc Aurel)

„Lebendige Achtsamkeit“ – Achtsames Selbstmitgefühl

Meditationskurs auch für AnfängerInnen
20. - 24. Oktober 2021

gemeinsam mit Helene Emma Wisser

Mit dem Titel „Lebendige Achtsamkeit“ wird eine Kursreihe angeboten, die Aspekte und innere Haltungen von Achtsamkeit tiefer erforscht. In diesem Kurs wollen wir Achtsames Selbstmitgefühl näher kennen lernen und üben. Selbstmitgefühl ist eine innere Haltung uns selbst gegenüber, die uns in schwierigen Situationen unterstützt, uns selbst freundlich und liebevoll zu begegnen.
Wohlwollend mit sich selbst umgehen, gut für sich sorgen, verständnisvoll und mitfühlend mit sich sein, statt kritisch und streng: dies sind wichtige Ressourcen, die uns helfen, heilsamer mit schwierigen Situationen umzugehen. Selbstmitgefühl ist eine emotionale Fertigkeit, die jede/-r lernen kann.

Der Kurs „Achtsames Selbstmitgefühl“ basiert auf dem MSC Programm (Mindful Selfcompassion). Neben Vorträgen, stiller und geführter Meditation wird die Praxis der offenen Erkundung - eine spezielle Form der Selbsterforschung – erklärt und praktiziert. Geführte Übungen zu Achtsamkeit und Selbstmitgefühl und Zeit mit offenen Sinnen in der Natur zu verweilen runden den Kurs ab.

Anmeldung und weitere Infos:
https://www.buddha-haus.de/seminarzentrum-allgaeu/kursprogramm-2021/

Wisser, Helene Emma: Dipl. Soziologin, Rhythmiklehrerin (Prof. Amelie Höllering), zertifizierte MBSR Trainerin (IAS, Köln), Trained Teacher für Achtsames Selbstmitgefühl (MSC).
www.mbsr-praxis-muenchen.com und universe mindfulness.com
 


Einfach Leben
Meditationshaus Domicilium e.V.

23.11.2021 bis 28.11.2021

gemeinsam mit Roland Nyanabodhi

Einfach Leben bedeutet sich ganz auf das Abenteuer Leben einzulassen, das immer im gegenwärtigen Augenblick stattfindet. So kann sich der Moment in seiner ganzen Fülle und Schönheit zeigen. Gefühle wie Zufriedenheit, Entspanntsein, Freude und Lebendigkeit können Ausdruck dieses Erlebens sein.

Achtsames Verweilen und Meditation, sowie das Offene Erkunden – eine spezielle Form der Selbsterforschung – unterstützen uns wirklich da zu sein. Das Erleben und Erforschen der Natur wird uns zusätzlich beim Ankommen und Eintauchen ins Leben begleiten.


Anmeldung und weitere Infos:
https://www.meditationshaus-domicilium.de/bhante_nyanabodhi_meditation


Roland Nyanabodhi ist spiritueller Leiter des Buddha-Haus Projektes und der Metta Vihara, die er beide von Anfang an maßgeblich mitgestaltet hat. Er ist Nachfolger von Ayya Khema und war 27 Jahre buddhistischer Mönch. Sein Hauptanliegen ist die Schulung des Herzens sowohl in der Meditation als auch im Alltag durch ein einfaches, natürliches und kreatives Leben.